Was ist los?

 

Meet the Street

Straßenkünstler, Animateure und Alleinunterhalter sind ein besonderer Programmteil in unserer Innenstadt. Sie sind zu Gast an gut besuchten Orten und möchten ihr Schaffen und Können mit den Passanten und Besuchern teilen, sie begeistern.

Das Besondere bei Meet the Street? Nicht nur auf der Straße, sondern auch in den verschiedenen Geschäftsräumen der Kasseler Innenstadt und den Veranstaltungsorten der Themenmärkte, schaffen wir Auftrittsflächen für Künstler_innen und Kleinkunstakteure.

Ob Musik, Poetry Slam, Animationskunst, Zauberei, Theater oder kleinere Workshops in denen Mann, Frau, groß, klein, jung, alt bspw. Bodypercussion selbst erleben oder miterleben kann. Hier erfahren sie mehr darüber was genau stattfindet und wie man sich beteiligen oder zuschauen kann. Interessiert?

Mitmachen Alle Termine
 

Alle Veranstaltungen

 
13.09.2019 ab 11 Uhr
Einweihung der Eingangssäulen am City-Point, alle Eingänge
Die erste Aktion von Meet the Street: Einer der zentralsten Punkte Kassels, der City-Point Kassel.

Hier werden die Säulen am Eingang Königsplatz eingeweiht. Warum? Im Vorfeld vom CITYFESTIVAL hat R.U.E. (Raum für Urbane Experimente), genauer Marcel de Medeiros aus Kassel fleißig gestaltend gearbeitet, und kreative Designs entworfen und gesprayt. Die Säulen werden den kompletten Festivalzeitraum im künstlerischen Gewand belassen, um Besucher_innen augenscheinlich darauf hin zu weisen, dass in diesem Zeitraum etwas ganz Besonderes auf ihn/sie wartet. Also: Kassel wird bunt, und auch der City-Point lädt ein zur Einweihung der Säulen um 11 Uhr mit allen beteiligten Künster_innen und natürlich Live Musik. Außerdem wird auch noch Live gemalt. Kassel ist bunt!
13.09.2019 ab 13 Uhr
Caricatura Ausstellung in der Markthalle

Wenn es um Gezeichnetes oder Gemaltes mit Satire und Witz geht, gibt es in unserer Stadt mit Sicherheit keinen besseren Ort als die Caricatura Bar am Hauptbahnhof. Damit auch die Besucher_innen der Innenstadt die wundervollen Werke verschiedener Künstler_innen in Augenschein nehmen können, wird es vom 13. – 21.09.2019 eine Kunstausstellung in verschiedenen Orten in der Markthalle geben.

Diese wird am 13.09. um 13 Uhr angemessen eröffnet und zwar mit Live Musik im Erdgeschoss der Markthalle. Besuchen auch Sie an diesem, oder an einem der weiteren Tage, die Kunstausstellung der Caricatura Bar und nutzen Sie den Besuch, um die verschiedenen Markthallen Anbieter an ihrem Stand zu besuchen. Mit Sicherheit findet sich was Leckeres zum Mitnehmen. Schaut einfach rein in der Zeit vom 13. – 21.09.2019 in der Markthalle

14.09.2019 ab 14 Uhr
„Move your Body&Soul“ Tanz-Show/Tanz-Kurs im EG des City-Point Kassel

Wer steht in Kassel für Tanz mit Leidenschaft und Herz. Richtig: Body & Soul. Die stadtbekannte Tanzschule ist ebenfalls Partner bei KASSEL MARKT. Sie lädt euch ein zu einer fulminanten und vor allem bewegenden Show und zu zwei Tanzkursen für jedermann.

Es wird um 14 und 16 Uhr jeweils eine halbe Stunde Tanz-Show präsentiert. Schon erstaunlich was durch Disziplin und Körperbeherrschung, gepaart mit Koordination und Willen alles möglich sein kann. Und, damit die Besucher_innen dies auch nachempfinden können, bietet Body & Soul um jeweils 15 und 17 Uhr, einen Tanzkurs an, bei dem jede_r -solange der Platz reicht- eingeladen ist, teil zu nehmen und mitzumachen. Wer weiß: Vielleicht entdeckt ja der/die ein_e oder andere, die Liebe zum Tanzen. Kommt vorbei, macht mit oder genießt einfach die Show – am 14.09.2019 ab 14 Uhr.

16.09.2019 ab 16-19 Uhr
„Fliegender Teppich“ „Louis hat Töne“ Akustik Konzert – Start am Opernplatz

Auch an diesem Tag ist in der Kasseler City an musikalisches und kulturelles Programm gedacht. Ist es eine Rakete? Ist es Supermann? Nein! Es ist der „Fliegende Teppich“ unterwegs zum Thema Akustik. Die mobile Kleinbühne ist bunt gestaltet und kann quasi an jedem Ort der Stadt Halt machen. Alle Besucher_innen der Innenstadt dazu eingeladen, kleine Akustikacts aus Kassel und dem Umfeld kennen zu lernen, bei „Louis hat Töne“. Träumerische Texte, melodische Singer- Songwriterkompositionen, umrahmt von kleinen Auftritten Kasseler Slampoet_innen. Louis hätt‘s gefallen. Und Ihnen? Seien Sie am 16.09.2019 ab 16 Uhr mit dabei und lassen Sie mit uns die Seele baumeln.

17.09.2019 von 10 - 20 Uhr
Make it Fresh Workshops & Musik, im EG des City-Point Kassel

Zu diesem Event sind alle herzlich eingeladen, die sich kreativ und musikalisch ausdrücken wollen. Zuerst von 10 – 13 Uhr für Kids von 4-12 Jahren, anschließend von 15 – 18 Uhr für Jugendliche und Erwachsene. Es finden im EG des City-Point Kassel verschiedene Workshops statt, in denen die Kleinsten zum Beispiel eingeladen sind, sich wunderschön gestalten zu lassen bei Face Art, dem besonderen Kinderschminken. Oder lieber etwas Eigenes gestalten? Beim Stencil Kurs haben alle die Gelegenheit, einen neuen Beutel für den nächsten Einkauf zu bleichen. Wenn ihr lieber mit Lackmarkern aktiv sein wollt, ist entweder das Gemeinschaftskunstwerk oder eine Schallplattengestaltung im Malkurs das Richtige. Das Beste: Mit der Gestaltung verhelft ihr dem Studio im Klang Keller e.V. zu einer neuen „Tapezierung“. Die gestalteten Platten werden im Anschluss an diesen Tag dort aufgehangen und ausgestellt. Den Abschluss an diesem künstlerischen Tag wird die Klang Keller Jam Session von 18-20 Uhr bilden. Alle sind herzlich dazu eingeladen ihre Instrumente mit zu bringen, oder sich eines vor Ort auszuwählen, um gemeinsam die zurückliegenden Stunden musikalisch ausklingen zu lassen.

17.09.2019 von 17 - 20 Uhr
„Read & Meet“ „Hautfreundin – eine sexuelle Biografie“
Doris Anselm stellt ihren neuen Roman vor.

Auf Einladung des Literaturhauses Nordhessen liest Doris Anselm aus ihrem aktuellen Roman „Hautfreundin“ im Rahmen des City Festivals 2019. Darin geht es um wahrhaft existenzielle und intime Fragen.

Gibt es noch schmutzige Worte? Hilft fesseln gegen Traurigkeit? Besitzt ein Mann mit einer schönen Stimme auch eine schöne Zungenspitze? Kann man zu zärtlich sein, wenn man bloß eine Affäre hat? Und gedeiht im Unanständigen vielleicht ein besonderer Anstand? - Sie ist eine Frau, die Sex mag und seltsame Fragen, ihre eigene Haut und die Haut ganz verschiedener Männer. Direkte Berührung ebenso wie den Salto ins Fantastische. Sie flirtet lieber unterwegs als online, weil sie den kleinen Rausch des ersten Schritts liebt. Ihr Blick auf Sex ist zugleich lustvoll und schräg, präzise und sanft. Die Männer, denen sie nah kommt, gehen ihr nah. Aber worauf steht sie eigentlich selbst? Und wie hat das angefangen? Nach und nach ergeben die Geschichten ihrer hautnahen Begegnungen eine Geschichte: die überraschend glückliche sexuelle Biografie einer freien Frau. So sinnlich erzählt, dass die Sprache selbst Feuer fängt.

„Über Sex schreiben ist extrem wichtig. Da muss auch viel Traumatisches verarbeitet werden, aber die Idioten bekommen so viel Aufmerksamkeit. Ich habe Erfahrung mit guten Männern, ich möchte davon erzählen", sagt Doris Anselm über ihren von der Kritik hoch gelobten Roman.

Doris Anselm, 1981 in Buxtehude /Niedersachsen geboren, studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim, volontierte anschließend und lebt jetzt in Berlin. Dort arbeitete sie 10 Jahre lang als Radioreporterin. 2014 war sie Hauptpreisträgerin des Literaturwettbewerbs open mike. „Hautfreundin“ ist ihr erster Roman. Zuvor erschien 2017 der Erzählungsband „Und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus“.

Dienstag, 17. September 2019, 20 Uhr
Veranstaltungsort. Thalia-Buchhandlung,
Obere Königsstraße 30, 34117 Kassel.

Veranstalter: Literaturhaus Nordhessen, Bunte Wege gUG, Thalia-Buchhandlung.
Eintritt frei.

17.09.2019 ab 16 - 20 Uhr
„Fliegender Teppich“ Rock Konzert, Obelisk, Opernplatz, Königsplatz

Kommt kein Vogel geflogen, sondern ein Teppich, dann ist klar was kommt; Mukke auf die Ohren. Der Asta Kassel präsentiert an diesem Tag in der Innenstadt drei rockige Musikacts aus Kassel und der Region. Dabei steuert der orientalische Flitzer den Obelisk um 16 Uhr an, um 17.30 Uhr macht er Stopp am Opernplatz, bevor er am Königsplatz ab 19 Uhr zum Ende seines ersten Tages landet. Aber keine Angst das Ganze wird noch einmal wiederholt und zwar am 19.09. und 20.09., Haltepunkte und Zeiten bleiben dabei gleich, Oberthema und Partner ändern sich.

18.09.2019 von 15 - 20 Uhr
„Holy Shit“ Poetry Walk, am Rathaus, Obelisk, Thalia und am Könisgplatz

Dieser Beitrag der CROSS jugendkulturkirche Kassel ist etwas besonders „Mitreißendes“. Bei dem Slam Walk „Holy Shit“ wird ab 15 Uhr ein Poetischer Spaziergang mit vier Stops durch die facettenreiche Welt der Wörter vorgenommen. Pro poetischer Haltestelle wird dann jeweils ein Thema behandelt, angefangen bei Diversität in unserer Gesellschaft, hin zur Macht der freien Meinungsäußerung, über motivierende Worte bis zur Freiheit des Gedanken und des Geistes . Poetry Slam sind literarische Vorträge, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Dies geschieht an insgesamt vier Plätzen der Innenstadt Kassels. Während die Slammer_innen zu den jeweiligen Plätzen gehen, wird von zwei Akustik Musikerinnen Live Musik gespielt. Laufen auch Sie mit von Station zu Station oder bleiben Sie kurz stehen und geraten Sie ins Träumen, wenn die junge Poesie sie einlädt zu einer Reise ins Ich am 18.09. ab 15 Uhr am Rathaus, weiter geht’s zum Obelisken, zum Thalia und zum City-Point.

19.09.2019 von 16 - 20 Uhr
„Fliegender Teppich“ Hip Hop Jam, Obelisk, Opernplatz, Königsplatz

Hui, da is er wieder, der „Fliegende Teppich“, diesmal mit fetten Hip Hop Acts aus der Region. Die Uhrzeiten und Halteplätze dabei sind: 16 Uhr Obelisk, 17.30 Uhr Opernplatz und um 19 Uhr kommt der musikalische Tross am Königsplatz zum Stehen und Ende. Seid dabei wenn fette Beats auf sinnige Lyrics treffen und euch kopfnickend dazu bewegen einen gemeinsamen Vibe zu kreieren. In Honor 2 Cool Herc and so much more…. Präsentiert wird euch diese einmalige Vorstellung vom Asta Kassel und Verbal Essence. Word and Hands up und seid dabei am 19.09. ab 16 Uhr und feiert die fetteste Jam die Kassel je gesehen hat.

20.09.2019 von 16 - 20 Uhr
„Fliegender Teppich“ Welt Musik, Obelisk, Opernplatz, Königsplatz

Ein letztes Mal nimmt die bunte Kleinbühne Kurs und steuert die bereits bekannten Kulturknotenpunkte Obelisk, Opernplatz und Königsplatz an. Diesmal führt der Asta Kassel durch die tonale Klangwelt und lädt euch ein, bei einem bunt gemischten Programm mit zu laufen und in den Genuss von drei Hammer Bands zu kommen. Das bedeutet Entspannung und Erholung für Körper und Geist. Seid also dabei wenn der „Fliegende Teppich“ das letzte Mal auf KASSEL MARKT seine Runde dreht am 20.09. ab 16 Uhr.

21.09.2019 ab 12 Uhr Uhr
„Möge das Selfie mit dir sein“ Walking Acts „Star Wars“ Etage 1 und 2 im City Point

Du machst gerne ausgefallene Selfies und magst krasse Motive? Dann nichts wie hin zu „Möge das Selfie mit dir sein“. Hier begegnest Walking Acts aus den Star Wars Filmen (natürlich nur verkleidet, nicht die aus m Kino 😊). Die bekannten Figuren laden dich ein zum Vorbeischauen und – zu deinem ganz persönlichen Selfie. Vorbeikommen lohnt sich garantiert. Ganz nebenbei: Besucht auch den „Von Hier und Da Markt“, an diesem Tag ab 10 Uhr für euch in den Geschäften des City-Point.

21.09.2019 von 17 Uhr
„VIP“ Produktschau mit Versteigerung im EG des City Point

Einer der Höhepunkte im City-Point ist die Produktschau „VIP“ (Very Interesting Product) mit anschließender Versteigerung im Untergeschoss. Sachspenden die von großzügigen Sponsoren bereitgestellt werden, werden dafür in der Zeit vor dem CITYFESTIVAL, von Künsler_innen aus Kassel und der Region gestaltet und veredelt. Zahlreiche Kooperationspartner arbeiten in diesem Projekt zusammen, wie z.B. Asta Kassel, RUE, Klang Keller uvm. … Es entstehen einmalige Unikate, die vielleicht genau zu dir passen? Finde es raus und sei dabei, wenn es heißt:
VIP im EG des City-Point Kassel am 21.09. um 17 Uhr.

21.09.2019 ab 19 Uhr
„Abschlusskonzert FWT und CFK“ am Obelisk in der Treppenstraße

Der Schlusspunkt der neuntägigen Festivalphase. Beim Abschlusskonzert verknüpft mit dem Ausklang des FreiwilligenTages in Kassel reichen sich die beiden Partner Freiwilligen Zentrum Kassel und Bunte Wege gUG die Hand und laden Kassel und Umgebung zu einem unvergesslichen Musikabend ein. Feiern Sie mit uns den letzten Tag im gemeinschaftlichen Geist und prägen Sie mit uns den letzten Moment von KASSEL MARKT und dem CITYFESTIVAL 2019. Wir freuen uns ab 19 Uhr auf Sie und alle Ihre Freunde.

 

Mitmachen

Anmeldung

Meldet euch an zu folgenden Kreativ- und Bewegungsangeboten von MTS:

  • 14.09.2019 - Move your Body and Soul - City-Point Kassel
  • 17.09.2019 - Meet & Read - Thalia
  • 17.09.2019 - Make it fresh - City-Point Kassel

Bewerbt euch hier:

Online Formular

Übersicht

13.09. Königsplatz
9 Uhr, F.U.K.K. Kulturmarkt (9-15 Uhr)

13.09. Königsplatz
12 Uhr Eröffnung F.U.K.K. Musikmarkt (12-21 Uhr) und Eröffnung des Festivals durch Schirmherrin und Kulturdezernentin Susanne Völker

14.09. Königsplatz (unten)
F.U.K.K. – Musik-(15-22 Uhr) und Kulturmarkt (10-15 Uhr)
und viele weitere...

MUSIKMARKT
Die Musik- und Kulturszene aus unserer schönen Stadt, präsentieren sich an diesem Wochenende auf eine ganz besondere Art und Weise der Öffentlichkeit.

KULTURMARKT
Hier stellt sich die regionale Kulturszene und Vereinslandschaft den Menschen aus Kassel und der Region vor. So kann sich ein guter Überblick verschafft werden, was unsere wunderschöne Stadt in Sachen Freizeitangebot oder Kulturoasen so zu bieten hat.

Mehr erfahren

13.09. Markthalle
11 Uhr Eröffnung der CP Festival Phase/Präsentation der Säulen im CF Design (Eingang Königsplatz), mit Live Musik

13.09. City-Point
13 Uhr Eröffnung Caricatura Ausstellung mit Live Musik

14.09. Innenstadt
Move your Body and Soul, Tanzkurs im EG und Präsi Body & Soul 14 / 16 Uhr Tanz Show, 15 / 17 Uhr Kurs für jedermann und -frau, jew. ½ stündig

„MEET THE STREET“
Straßenkünstler, Animateure und Alleinunterhalter sind ein besonderer Programmteil in unserer Innenstadt. Sie sind zu Gast an gut besuchten Orten und möchten ihr Schaffen und Können mit den Passanten und Besuchern teilen, sie begeistern.

Das Besondere bei Meet the Street? Nicht nur auf der Straße, sondern auch in den verschiedenen Geschäftsräumen der Kasseler Innenstadt und den Veranstaltungsorten der Themenmärkte, schaffen wir Auftrittsflächen für Künstler_innen und Kleinkunstakteure.

Mehr erfahren

21.09 Markthalle
Markt der Möglichkeiten, Kürbisfest ab 10 Uhr Jugend und Kinderworkshop-Programm, 12-16 Uhr TAUSCH-RAUSCH in der Tiefgarage, 16 – 21 Uhr

MARKT DER MÖGLICHKEITEN
Bei diesem Markt steht alles unter dem Tenor: Tauschen.
Zuerst geht es dann um Erfahrungen austauschen. Der Klang Keller e.V. und die Bunte Wege gUG sind ab 12 Uhr mit Workshops für Jugendliche im Erdgeschoss am Start. Ebenso im ersten Stock, sorgt Spielmobil Rote Rübe e.V für ein reichhaltiges Angebot für die Kleinsten.
Zweites Element: ein großer TAUSCH RAUSCH...

Mehr erfahren

14.09. Königsplatz (oben)
Regionalmarkt

REGIONALMARKT

Mehr Infos in Kürze...

Mehr erfahren

13.09. Rathaus
Politikmarkt

POLITIKMARKT

Mehr Infos in Kürze...

Mehr erfahren

20.09. City-Point
Von Hier und Da Markt, in Geschäften des Citypoints, ab 10 Uhr

21.09.City-Point
Von Hier und Da Markt, in Geschäften des Citypoints, ab 10 Uhr „Möge das Selfie mit dir sein“ ab 12 Uhr Star Wars Role Player_innen sammeln Spenden für wohltätige Zwecke VIP Produktschau mit Versteigerung, 17 Uhr

VON HIER UND DA MARKT
Im City-Point findet in diesem Zeitraum am 20. und 21.09. der „Von Hier und Da Markt“ statt. Die Idee dabei ist, regionale Hersteller oder Akteure aus der Region Kassel/Nordhessen mit Mietern und Anbietern des City-Point‘s zusammenbringen, um so temporäre Verkaufs- und Kulturflächen entstehen zu lassen.

Mehr erfahren

Übersicht Märkte

Hier stellt sich die regionale Musik- & Kulturszene wie auch die Verbände und Organisationen der Jugendverbandsarbeit und Vereinslandschaft den Menschen aus Kassel und der Region vor.
Wie genau erfahrt ihr hier

Straßenkünstler, Animateure und Alleinunterhalter sind ein besonderer Teil in unserer Innenstadt. Sie sind zu Gast an gut besuchten Orten und möchten ihr Schaffen und Können mit den Passanten und Besuchern teilen.
Mehr erfahrt ihr hier

Bei diesem Markt steht alles unter dem Tenor: Tauschen. Zuerst geht es dann um Erfahrungen austauschen. Zweites Element: ein großer TAUSCH RAUSCH, eine Klamottentauschbörse, in der Tiefgarage der Markthalle.
Mehr erfahrt ihr hier

Beschreibung folgt in Kürze

Beschreibung folgt in Kürze

Von Hier und Da Markt - Wir bringen regionale Hersteller aus der Region Kassel/Nordhessen mit Mietern und
Anbietern des City-Point‘s zusammen, um so temporäre Verkaufsflächen entstehen zu lassen.
Wie genau erfahrt ihr hier